Pro 21.05 Center

 Startseite | Blog | Sitemap | Impressum | Login

Beim Pro 21.05 Center handelt es sich um eine kompakte Box, die die gleichen Chassis benutzt wie die "grosse" Pro 21.05. Auch die Schallwandbreite und die Anordnung der Chassis wurde exakt übernommen, wodurch der Center-Lautsprecher und die grossen Standboxen einen praktisch identischen Frequenzgang zwischen 100Hz und 20kHz haben. Lediglich im Tiefbassbereich kann der Center logischerweise nicht mit den Standboxen mithalten. Mit einer aktiven Bassanhebung spielt die Box dennoch bis ca. 60Hz bei vollem Pegel, sodass der Subwoofer nur die unterste Oktave übernehmen muss. Aufgrund des 20er Basses schafft sie diese Belastung auch recht locker.

  • Pro 21.05 Center

Da der Center in der Regel (und auch bei mir) tiefer steht als die linke und rechte Box, wurde die Schallwand etwas stärker angewinkelt als bei der Pro 21.05 Standbox. Hierdurch wird auch in der Abstrahlgeometrie ein sehr ähnliches Verhalten wie bei der Standbox erreicht.

Und natürlich wurde auch die Frequenzweiche komplett von der Pro 21.05 übernommen und keinelei Anpassungen durchgeführt. Lediglich die Kupferbandspulen wurden durch einen US-Import ausgetauscht (die Kupferbandspulen kosteten dort gleich viel wie eine normale 1.4mm-Luftspule in Deutschland).

Einen ausführlicheren Baubericht gibt es noch im Hififorum.

Da immer wieder Fragen kommen: Die Weichenschaltung ist eine Entwicklung von Proraum und unterliegt deren Copyright. Ich kann und werde diese daher nicht weitergeben oder veröffentlichen. Interessenten wenden sich am besten direkt an Proraum.

Werbung
Look-Out
Talking about everything
Crazy audio
DIY audio projects and more
Anmesty International SchweizMenschenrechte für alle

Menschen für MenschenKarlheinz Böhms Äthiopienhilfe