Blogeintrag

 Startseite | Blog | Sitemap | Impressum | Login

17.09.06: Vichy

Das Frühstück fällt frankreich-typisch sehr knapp aus. Bevor wir Lyon verlassen wollen wir noch das Museum für zeitgenössische Kunst besuchen. Als wir dort ankommen, stellen wir jedoch fest, dass es erst Mittag öffnet. Also verbringen wir noch etwas Zeit im Park und geniessen das schöne Wetter. Als wir erneut am Museum ankommen, stellen wir fest, dass das Museum zwar mittags öffnen würde, jedoch momentan keine Ausstellung stattfindet und das Museum daher komplett geschlossen ist. Also geht es weiter Richtung Vichy. Nach mehrstündiger Fahrt finden wir in Vichy glücklicherweise mühelos ein Hotel. Es scheint allerdings,
dass mit unserer Ankunft der Altersdurchschnitt in Vichy deutlich gesunken ist, denn Vichy entpuppt sich als Renterparadies. Ein Rundgang durch die Stadt bestätigt diese Beobachtung. Die Suche nach einem Restaurant ist schwieriger als erwartet, sodass wir letztendlich im Hotelrestaurant des Novotel landen, wo das Essen zwar nicht schlecht ist, aber doch nicht unbedingt als kulinarisches Highlight bezeichnet werden kann.

Rubrik: Korsika 2006, Blog

Zurück zur Übersicht

Werbung
Look-Out
Talking about everything
Crazy audio
DIY audio projects and more
Anmesty International SchweizMenschenrechte für alle

Menschen für MenschenKarlheinz Böhms Äthiopienhilfe