Blogeintrag

 Startseite | Blog | Sitemap | Impressum | Login

17.02.07: EnableHalfWithDecode_01, EnableQuarterResDecode_01

Da Premiere Pro sehr lange zum Laden eines Projektes mit vielen MPEG2-Transportstreams sehr lange braucht, habe ich mir mal den Spass gemacht, mit Hilfe des Process Monitors von www.sysinternals.com zu schauen, was da eigentlich genau passiert.

Die erste Erkenntnis: Premiere Pro scheint alle Dateien komplett zu parsen. Das dauert bei 50GB Daten natürlich sehr lange.

Spannender ist die 2. Erkenntnis: PPro fragt den Wert von 2 Registry Keys ab:
EnableHalfWithDecode_01 und EnableQuarterResDecode_01. Die Bedeutung dieser Registry Keys ist mir bislang unbekannt, es deutet jedoch darauf hin, dass PPro hier irgendwie intern mit geringeren Auflösungen rechnen kann. Das müsste eigentlich eine Tuningmöglichkeit sein. Ein einfaches Setzen dieser Registry Keys auf den Wert "TRUE" brauchte allerdings kein spürbar anderes Verhalten.

Eine Suche bei sämtlichen grossen Suchmaschinen ergab 0 Treffer. Bin ich denn wirklich der Erste, der diese Keys gefunden hat? Wenn jemand weiss, wozu diese Sachen gut sind, würde mich das brennend interessieren.

Rubrik: Software

Zurück zur Übersicht

Werbung
Look-Out
Talking about everything
Crazy audio
DIY audio projects and more
Anmesty International SchweizMenschenrechte für alle

Menschen für MenschenKarlheinz Böhms Äthiopienhilfe