Blogeintrag

 Startseite | Blog | Sitemap | Impressum | Login

09.09.08: Brasov (Kronstadt)

Blick auf Brasov

Heute stand die erste der 3 grossen deutschen Städte in Siebenbürgen an: Brasov. Von unserem Haus war das nur eine gute halbe Stunde Fahrt, also blieb viel Zeit für eine Stadtbesichtigung. Vom eindruccksvollen Marktplatz war leider nicht allzu viel zu sehen, denn wegen eines Musikfestivals standen hier eine grosse Bühne und tausende Stühle. Aber auch sonst gibt es in Brasov viel zu sehen: Ein grosser Teil der alten Stadtbefestigung ist noch erhalten und die schwarze Kirche (die mittlerweile nicht mehr schwarz ist) ist die grösste evangelische Kirche in Südosteuropa.

Schon vom schwarzen und weissen Turm hat man einen guten Blick über die Stadt. Aber noch besser wird es vom Mt. Tampa, dem Aussichtsberg. Die Fahrt mit der Seilbahn ist billig und schnell, wer will, kommt aber auch zu Fuss nach oben. Eigentlich wollten wir hier oben einen Kaffee mit Blick auf die Stadt trinken. Doch hier erwartete uns eine Überraschung: Das Aussichtsrestaurant hatte (wohl schon seit längerer Zeit) geschlossen. Statt dessen gab es als Alternative ein Restaurant, welches sich jedoch auf der anderen Seite des Gebäudes befand und definitiv keinerlei Aussicht bot. Man muss wohl nicht weiter erwähnen, dass hier kein sonderlicher Andrang herschte. Wenigstens entschädigte der Blick vom Aussichtspunkt (direkt am grossen "Brasov"-Schild) für das Restaurant-Problemchen.

Unseren Kaffee nahmen wir dann in der Stadt, wo in einigen italienischen Restaurants auch guter italienischer Kaffee im Angebot war (der rumänische Filterkaffee ist nicht unbedingt ein Highlight).

Rubrik: Rumänien 2008, Blog

Zurück zur Übersicht

Werbung
Look-Out
Talking about everything
Crazy audio
DIY audio projects and more
Anmesty International SchweizMenschenrechte für alle

Menschen für MenschenKarlheinz Böhms Äthiopienhilfe